AdmiralDirekt.de auf facebook AdmiralDirekt.de auf Google+ AdmiralDirekt.de auf YouTube AdmiralDirekt.de auf Twitter News-Feed Kanal von AdmiralDirekt.de auf SIMSme 0221 80 15 90
Kontakt

GAP-Deckung

„engl. gap = Lücke“ – von großer Bedeutung, wenn Sie ein Leasing-Fahrzeug haben: Sollte Ihr Pkw gestohlen werden oder einen Totalschaden erleiden, dann hätten Sie sicher gerne ein neues Fahrzeug.

Der Abrechnungswert laut Ihrem Leasingvertrag wird wahrscheinlich höher (oft sogar erheblich höher) sein, als der Wiederbeschaffungswert. Die Differenz müssen Sie selber tragen – es sei denn, Sie haben eine GAP-Deckung als zusätzliche Versicherungsleistung abgeschlossen, die wir Ihnen gerne anbieten: Dann zahlen wir die Differenz (abzüglich eines möglichen Restwerts Ihres Pkw und Ihrer gewählten Selbstbeteiligung).

GlasRepair

Besser als ein Austausch der Autoscheibe ist eine direkte Reparatur des Steinschlagschadens. Entscheiden Sie sich für eine Reparatur in einer unserer Partnerwerkstätten, übernehmen wir die vollen Kosten. Sparen Sie sich doch einfach die Kosten Ihrer Selbstbeteiligung!

Befindet sich der Steinschlag im Sichtbereich des Fahrers oder hat er sich bereits zu einem Riss entwickelt, ist ein Scheibenaustausch der Windschutzscheibe erforderlich. Dann übernehmen wir die Kosten abzüglich der Höhe Ihrer Selbstbeteiligung – solange Sie die Scheibe in einer unserer Partnerwerkstatt austauschen lassen.

Bitte beachten Sie: Lassen Sie einen Glasbruchschaden an den Scheiben Ihres Fahrzeugs nicht durch einen unseren Partner beheben, erstatten wir 75 Prozent der Kosten abzüglich der Höhe Ihrer Selbstbeteiligung nach Vorlage einer detaillierten Werkstattrechnung.

Im Fall eines Glasschaden rufen Sie uns bitte an: 0221 80 15 90

Mit GlasRepair wird Ihr Schaden bei einem unserer kompetenten Partner schnell und unkompliziert behoben. Sie müssen sich nur noch zwischen dem Serviceangebot unserer Partner Carglass®, Junited®Autoglas, KS Autoglas oder WINTEC® Autoglas entscheiden.

Grüne Karte (Internationale Versicherungskarte)

Unser Versicherungsschutz erstreckt sich auf ganz Europa.

Freie Fahrt mit der Grünen Karte, auch Internationale Versicherungskarte genannt: Im Ausland ist die Grüne Karte der Nachweis darüber, dass Sie eine Kfz-Haftpflichtversicherung haben und damit auch im Ausland Versicherungsschutz genießen. Grundsätzlich sollten Sie im Ausland die Karte immer dabeihaben.

In EU-Ländern ist sie zwar nicht vorgeschrieben, auch nicht in Island, Kroatien, Liechtenstein, Norwegen und der Schweiz. Es erleichtert aber die Abwicklung, falls Ihnen ein Unfall passiert.

Vorgeschrieben ist das Mitführen der Grünen Karte für die Länder Albanien, Andorra, Bosnien-Herzegowina, Bulgarien, Mazedonien, Moldawien, Montenegro, Rumänien, Serbien, Türkei und Ukraine.

AdmiralDirekt.de