AdmiralDirekt.de auf facebook AdmiralDirekt.de auf Google+ AdmiralDirekt.de auf YouTube AdmiralDirekt.de auf Twitter 02203 5000
Kontakt

Unwetterwarnung: Orkan Xaver trifft heute auf Norddeutschland

Mit über 140 km/h wird heute das Sturmtief Xaver auf die norddeutsche Küste treffen. Aber auch weiter südlich muss noch mit orkanartigen Böen gerechnet werden.

„Eine Unwetterwarnung des Deutschen Wetterdienstes sollten alle Verkehrsteilnehmer ernst nehmen“, so Thomas Vogel, Geschäftsführer von AdmiralDirekt.de. Auch der GDV (Gesamtverband der Deutschen Versicherer) warnt vor Orkan Xaver und gibt Tipps zur Sicherheit.

  • Schützen Sie sich, indem Sie sich, wenn möglich, in Gebäuden aufhalten. Unnötige Aufenthalte draußen im Sturm sollten Sie vermeiden.
  • Sollten Sie vom Sturm überrascht werden, versuchen Sie rasch, sich in ein Gebäude zu begeben. Achten Sie bitte auch auf hilfsbedürftige Mitmenschen.
  • Vermeiden Sie Autofahrten im Sturm. Herabstürzende Äste oder gar ganze Bäume können nicht nur Ihr Auto beschädigen, sondern stellen eine Gefahr für Leib und Leben dar.
  • Parken Sie Ihr Auto möglichst in einer Garage. Wenn es draußen stehen muss, vermeiden Sie direkte Baumnähe.
  • Schließen Sie Fenster, Türen, Luken und sichern Sie lose Gegenstände im Garten oder auf dem Balkon.

Sollte Ihr Auto vom Orkan beschädigt werden, beispielsweise durch herabfallende Ziegel oder Baumteile, melden Sie den Schaden bitte umgehend Ihrer Kfz-Versicherung. Eine Fotografie vom Schaden am Schadensort zu machen, ist dafür immer empfehlenswert.

Das Team von AdmiralDirekt.de wünscht Ihnen ein schadloses Vorüberziehen des Orkans!

AdmiralDirekt.de