AdmiralDirekt.de auf facebook AdmiralDirekt.de auf Google+ AdmiralDirekt.de auf YouTube AdmiralDirekt.de auf Twitter 02203 5000
Kontakt

Achtung Sturmwarnung

Wer heute ins Freie geht, sollte sehr vorsichtig sein! Den ganzen Tag über wehen die Ausläufer des Sturmtiefs Niklas über Deutschland hinweg. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat Unwetterwarnungen für weite Teile Deutschlands herausgegeben. Windgeschwindigkeiten von bis zu 100 Stundenkilometern werden erwartet. Besonders betroffen sind die Regionen Bayern, Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Bremen sowie vereinzelte Teile in Sachsen, Hessen, Schleswig-Holstein und Hamburg. Da durch entwurzelte oder umknickende Bäume der Straßen- als auch Bahnverkehr behindert werden kann, rät die Polizei zu besonderer Vorsicht und dazu genug Zeit einzuplanen. Streckenweise wurde der Bahnverkehr bereits eingestellt.

Die Kfz-Versicherungsexperten von AdmiralDirekt.de raten bereits vor dem Sturm Vorbereitungen zum eigenen Schutz, dem unserer Mitmenschen und ihrem Fahrzeug zu treffen. Bringen Sie bewegliche Gegenstände besonders von Balkonen und Dachterrassen in Sicherheit da diese schnell zu gefährlichen geschossen werden können. Parken Sie Ihren Wagen in der Garage oder mit großem Abstand zu Häusern und Bäumen. Vermeiden Sie unnötige Aufenthalte im Freien und schließen Sie Ihre Fenster und Türen. Sollten Sie dennoch raus müssen, halten Sie sofern möglich Abstand von Gebäuden, Bäumen, Gerüsten sowie Hochspannungsleitungen und vermeiden Sie insbesondere Fahrten durch Waldgebiete oder Baumalleen.

Erst in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch soll sich das Wetter beruhigen und der Sturm leicht abklingen. Vereinzelte Böen sind aber auch im Verlauf des Mittwochs noch möglich. Ab Donnerstag so die Prognosen, wird es weitestgehend sturmfrei bleiben.

Sollten Sie trotz aller Vorsicht einen Schaden an einem bei AdmiralDirekt.de versicherten Fahrzeug haben, füllen Sie bitte das Formular für die Elementarschadenmeldung aus und faxen es uns zu unter der Fax-Nummer 0221 80 159 159 oder senden Sie uns eine E-Mail an schaden@admiraldirekt.de mit Angabe aller relevanten Informationen - als Leitfaden hierzu können Sie sich an dem Formular zur Elementarschadenmeldung orientieren. Natürlich sind wir im Schadenfall unter der Rufnummer 0221 80 159 160 jederzeit telefonisch für Sie erreichbar.

Das Social Media-Team von AdmiralDirekt.de wünscht Ihnen eine gute und vor allem sichere Fahrt!

Verkehrsschild zur Sturmwarnung
AdmiralDirekt.de