Logo AdmiralDirekt
Frau wartet, während sie ihr Elektroauto lädt.

Elektroauto günstig versichern!

Top Schutz für Ihr E-Auto mit großem Plus: Akku, Wallbox und Ladekabel sind mitversichert.

Jetzt berechnen

Elektro­auto versichern: Welchen Schutz brauche ich?

Besitzer von Elektroautos müssen - genau wie andere Pkw-Besitzer - mindestens die gesetzlich vorgeschriebene Haftpflichtversicherung abschließen. Wenn Sie einen Unfall verursachen, deckt die Haftpflicht Schäden am Fahrzeug des Unfallgegners und Personenschäden von Dritten ab.

Kaskoversicherungen sind freiwillige Versicherungen, aber gerade für Stromer ratsam. Der Grund: E-Autos sind aufgrund ihrer Akkus und der Leichtbauweise in der Anschaffung teurer als vergleichbare Modelle mit Verbrennungsmotor.

Mit einer Teilkaskoversicherung sichern Sie Ihr Elektrofahrzeug gegen Naturgewalten, Tierschäden, Raub und Diebstahl sowie Glasschäden ab.

Mit Abschluss einer Vollkaskoversicherung erhalten Sie alle Leistungen der Teilkaskoversicherung. Darüber hinaus werden auch selbstverursachte Schäden und Vandalismusschäden entschädigt. Aufgrund der hohen Anschaffungskosten bei Elektroautos empfiehlt es sich, eine Vollkaskoversicherung abzuschließen.

Alles zur E-Auto-Versicherung

Versicherung für Ihr E-Auto: Top-­Vorteile bei AdmiralDirekt

  1. All-Risk-Deckung bietet perfekten Schutz

    Die All-Risk-Deckung sorgt im Premium Tarif für umfassende Abdeckung im Schadenfall: Versichert sind alle Gefahren, durch die der Akku zerstört werden kann.

  2. Akku ist in allen Kasko-Tarifen mitversichert

    Ist die Batterie defekt, kommen wir für den Schaden auf. In den Tarifen Komfort und Premium verzichten wir sogar auf den Abzug neu für alt.

  3. Wallboxen sind abgesichert

    Schäden an Ladestationen sind über alle Kasko-Tarife in Basis, Komfort und Premium abgedeckt.

  4. Zugehörige Kabel sind beitragsfrei versichert

    Kabel sind in allen Kasko-Tarifen, z. B. gegen Diebstahl, abgesichert.

Was muss beim Elektroauto mitversichert sein?

Wenn Sie ein Elektroauto oder Hybridfahrzeug versichern wollen, sollten Sie darauf achten, dass Ihre Autoversicherung folgende Punkte berücksichtigt:

Akku muss beim E-Auto versichert sein

Bei AdmiralDirekt ist der Lithium-Ionen-Akku in allen Kasko-Tarifen mitversichert. Damit ist er z. B. gegen Brand, Blitzschlag, Explosion in der Teilkaskoversicherung abgesichert. In der Vollkaskoversicherung sind auch Unfälle sowie mut- und böswillige Handlungen abgesichert.

Ladestelle gegen Eigenschäden absichern

Diese Absicherung ist sinnvoll, wenn Sie mehrere Pkw haben. Sie springt ein, wenn Sie mit einem anderen eigenen Auto einen Schaden an Ihrer Ladestation verursachen - zum Beispiel bei der Einfahrt in die gemeinsame Garage.

Wandladestation und Ladekabel

Durch einen defekten Akku kann es zu Beschädigungen der Ladestation kommen. Daher ist es wichtig, eine Kaskoversicherung abzuschließen. Bei AdmiralDirekt sind neben der Ladestation auch zugehörige Kabel beitragsfrei in der Kaskoversicherung mitversichert.

Abschleppen mit Schutzbrief

Wenn Sie Ihr Elektroauto versichern, sind Sie mit unserer Schutzbriefversicherung auf der sicheren Seite. Wenn der Akku einmal schlapp macht, bringt Sie der Pannendienst zur nächsten Ladesäule.

Symbol für Tarifrechner.
E-Auto günstig versichern
Angebot berechnen